Search:

   

Workshop: Capoeira mit Mestre Pim-Pim

29.01.2010 von Forum Brasil

Capoeira mit Mestre Pim-PimAm 06. März lohnt es sich mal wieder ganz besonders dem Forum-Brasil einen Besuch abzustatten.

Júlio César Balbino, auch bekannt als Mestre Pim-Pim vereint in einem 5-stündigen Workshop sportliche Aktivität mit Kulturgeschichte, den brasilianische Kampftanz Capoeira als eine der wichtigsten afro-brasilianischen Erscheinungsformen mit den Hintergründen der geschichtlichen Entstehung.

Mestre Pim-Pim ist in diesem Gebiet Experte. Er praktiziert selbst seit über 25 Jahren Capoeira und hat zudem noch selbst viele Capoeira-Schulen in Brasilien gegründet und in diesen unterrichtet.

Doch es bleibt nicht nur beim reinen Capoeira-Unterricht. Júlio César Balbino setzte sich schon immer für die Stärkung und vor allem die Bewahrung der afro-brasilianischen Kultur und Tradition ein, unterstützte und kreierte in diesem Zusammenhang zahlreiche Projekte, veranstaltete Vortagsreihen an Schulen und Universitäten und lehrte die Geschichte der afro-brasilianischen Nachkommen. An Engagement und Freude an der Arbeit hat es Mestre Pim-Pim hierbei nie gefehlt.

Nun will er seine Ziele auch hier in Deutschland umzusetzen. Wir freuen uns, dass das Forum Brasil einen Teil dazu beitragen kann.

Detailierte Informationen zum Workshop findet ihr hier!

Willst du auch mehr über das Forum Brasil auf Facebook erfahren? Dann klicke auf "Gefällt mir":

Neuer Kurs: Afro-Brasilianischer Tanz mit Silvio

26.01.2010 von Forum Brasil

Kraft tanken und voller Energie in den nächsten Tag starten!

Nun ist es bald soweit und das Forum Brasil startet mit einem weiteren afro-brasilianischen Tanzkurs in ihren Räumen. Am 2. März beginnt der erste Unterricht mit Silvio Oliveira und wird dann immer dienstags stattfinden. Einige kennen Silvio vielleicht schon, da er bereits einige Vertretungsstunden im Forum Brasil gegeben hat und vor allem durch die Begeisterung der Schüler jetzt seinen eigenen Kurs gibt. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, der Kurs ist für jeden geeignet, der die Power des afro-brasilianischen Tanzes spüren möchte. Mit viel Spaß, entdeckt der Eine oder Andere ganz neu seinen Körper zu koordinieren, sowie Gewandtheit, Schnelligkeit und Leichtigkeit in ganz neue Bewegungsabläufe zu führen. Im Rahmen des Unterrichts werden dabei aufeinander aufbauende Tanzsequenzen gelernt und lebhafte Choreografien einstudiert.

Afro-Brasilianische Tanz: Ausdruck, Kraft und Eleganz!

Auf einem Blick:

Afro-Brasilianischer Tanz mit Silvio Oliveira
Start: Dienstag, 02. März 2010
Zeit: 18:30 Uhr
Kursbetrag: 38 € (Ermäßigung 33 €)

Anmeldung einfach über: info@forum-brasil.de

Die Probestunde ist wie immer kostenlos!

Und so kann es dann später aussehen :)

Willst du auch mehr über das Forum Brasil auf Facebook erfahren? Dann klicke auf "Gefällt mir":

Valentinstag in Brasilien

23.01.2010 von Forum Brasil

ValentinstagDas Fest der Liebe steht vor der Tür: bald ist Valentinstag! Wir beschenken unseren Partner mit Schokolade, einem wunderschönen Strauß oder gestalten uns zusammen einen schönen Tag. Es soll sogar Paare geben die garnichts zu Valentinstag machen, aber das ist doch nur unromantisch ;) In Deutschland ist der Valentinstag jedes Jahr am 14. Februar, doch wie sieht das in Brasilien aus und welche Bedeutung hat dieser Tag bei ihnen?


ValentinstagUm es gleich herauszuposaunen: In Brasilien ist Valentinstag nicht am 14. Februar sondern am 12. Juni. Wenn man es sich in Deutschland aussuchen könnte, würde ich wahrscheinlich auch eher den Juni statt den kalten Februar favorisieren. Aber das soll auch kein Problem sein, schließlich, wer sich für Brasilien interessiert, kann Valentinstag genauso gut auch zwei Mal im Jahr feiern. In Brasilien hat der Valentinstag an sich aber nicht ganz die Bedeutung wie in Deutschland. Hier finden sich die Familienangehörigen zusammen, um einen gemeinsamen Tag mit der Familie zu verbringen und sich gegenseitig mit Kleinigkeiten zu beschenken. Also fast wie Weihnachten, nur etwas kleiner ;) . Um aber die Verbindung zu dem Fest der Liebe aufrechtzuerhalten, gehört noch dazu gesagt, dass dieser Tag häufig von jungen Paaren genutzt wird, um ihre Verlobung der ganzen Familie bekanntzugeben, weil dieser Tag den Paaren ganz besonderes Glück verspricht.

Im Forum Brasil werden wir dazu leider keine Feier machen, schließlich wollen wir ja auch ein Tag in Zweisamkeit verbringen. Ihr könnt aber gerne schauen, was wir sonst noch so geplant haben.

Willst du auch mehr über das Forum Brasil auf Facebook erfahren? Dann klicke auf "Gefällt mir":

Afro-Brasilianischer Tanz

17.01.2010 von Forum Brasil

Sommerfeeling auch im Winter. Wer so richtig ins Schwitzen kommen möchte, für den ist der Afro-Brasilianische Tanzkurs genau das Richtige. Aber hier ist nicht nur Ausdauer gefragt, hier geht es um weit aus mehr. Der Afro-Brasilianische Tanz ist ebenso gut für die Muskeln und gegen die von Weihnachten übrig gebliebene Pölsterchen, aber vor allem ist es eine Erholung für Geist und Seele.

Shirley RodriguesWer noch völlig unberührt vom Afro-Brasilianischen Tanz ist, der sollte am besten mit dem Kurs von Shirley Rodrigues beginnen. Es ist ein guter Einstieg in die Grundschritte dieses Tanzes. Shirley unterrichtet schon seit ein paar Jahren im Forum Brasil den Afro-brasilianischen Tanz und hat dadurch schon viele Anhänger ihres Kurses. Aber keine Sorge, der Einstieg ist jederzeit problemlos möglich!


Murah SoaresWer schon einmal Afro-Brasil getanzt hat, für den ist der Kurs mit Murah Soares zu empfehlen. Murah ist nicht umsonst einer der besten Brasilianischen Tänzer in Deutschland und Europa. Schon beim Unterricht spürt man die Power im Raum und die Kursteilnehmer können dies nur bestätigen. Wer einen Anstrengenden Tag hatte, kann seinen ganzen Frust und Ärger hier vergessen und mit neuer Energie in den nächsten Tag starten!

Willst du auch mehr über das Forum Brasil auf Facebook erfahren? Dann klicke auf "Gefällt mir":

Neues Jahr, neue Projekte

01.01.2010 von Forum Brasil

Das Forum Brasil wünscht allen ein frohes neues Jahr und natürlich viel Gesundheit!

Afoxe LoniDas Forum Brasil freut sich ganz besonders auf das Jahr 2010, da wir wieder viel zu tun haben werden und wieder viele tolle Aktionen planen können und werden. Ganz besonders freuen wir uns auf den Karneval der Kulturen 2010 in Berlin, den Murah Soares, wie schon seit einigen Jahren, mit seiner Gruppe Afoxé Loni anführen wird. Es werden wieder viele verschiedene Künstler, Kulturen und schöne Verkleidungen zu sehen sein, tolle Choreographien und mitreißende Musik wird die Leute ganz sicher zum Tanzen bringen.

Musik für die Seele

Erst im letzten Jahr haben wir damit angefangen im Forum Brasil auch Konzerte zu geben, womit wir auch auf musikalische Weise Brasilien etwas näher bringen wollen und vor allem einigen unbekannten Künstler die Möglichkeit geben, sich auf der Bühne zu entfalten. So hatten wir z.B. sehr viel Spaß bei unserer letzten Konzertveranstaltung  „Salão Transartes bei dem nicht nur ein Künstler, sondern gleich Acht eingeladen waren und die kleine Hinterhofremise in Kreuzberg zum kochen brachte. Das wollen wir definitiv wiederholen!

Was wäre die Welt ohne Kinder?!

KindergruppeUnser liebstes Kinderprojekt im Forum Brasil ist „Kinder-Villa-Brasil“, welches wir bisher schon 2 Mal verwirklichen konnten und damit immer wieder äußerst positive Rückmeldungen bekamen. Hier konnten die Kinder Spielen, Basteln, Tanzen und erste Erfahrungen mit der Sportart Capoeira sammeln. Wir haben dann auch mit den Kindern zusammen brasilianische Gerichte gekocht und freuten uns über die vielen Fragen der Kleinen, wie es eigentlich so in Brasilien ist und wie die Menschen in diesem Land leben. Eine schöne Erfahrung!

Wir freuen uns auf Euch und bedanken uns bei den vielen Besuchern, die im Forum Brasil schon vorbeigeschaut haben!

Willst du auch mehr über das Forum Brasil auf Facebook erfahren? Dann klicke auf "Gefällt mir":

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline