Search:

   

Afro-brasilianisches Kulturfestival im Forum Brasil

07.02.2011 von Forum Brasil

Ausstellung – Doku – Kulinaria – Gesänge – Musik  – Vorträge

Ein Projekt von Iê Ação Cultural aus Ribeirão Preto (Brasilien) zu Ehren von Solano Trindade  & Mario Curvello.

Samstag 19. Februar 2011

Kultur-Workshop von 12:30 – 19:30 Uhr

Am 19. Februar 2011 öffnet das Forum Brasil seine Pforten für alle Freunde, die sich für den kulturellen Austausch mit den diversen Segmenten der populären afro-brasilianischen Kultur interessieren.

Der 7-stündige Workshop wird durch Vorträge, Diskussionen, Ausstellungen, Dokumentationen, Gesänge, Essen und viel Spaß die Afro-brasilianische Kultur ins Forum Brasil bringen.

Mestre Pim-Pim, der den Workshop ausgedacht hat, praktiziert seit über 25 Jahren Capoeira und hat zudem noch selbst viele Capoeira-Schulen in Brasilien gegründet und in diesen unterrichtet. Er hat auch das Projekt “Iê Ação Cultural” gegründet, das verschiedene Events und Workshops in Rahmen der brasilianischen Kultur veranstaltet, wie jener, der auch bei uns stattfinden wird.

Mit dem afro-brasilianischen Kulturfestival hier im Forum Brasil, möchte Pim-Pim nun auch den Berlinern ein Stück weit die brasilianische Kultur näher bringen. Ob mit anregenden Diskussion (natürlich auch mit Übersetzung) als auch über den Gaumen mit speziellen brasilianischen Gerichten und Getränken. Es soll gelacht getanzt und gesungen werden – ein ausgelassener Tag, um für alle Interessierten und schon längst Brasilien-Liebenden dem größten Südamerikanischen Staat näher zu sein.

Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen auf unserer Forum Brasil Website.

Willst du auch mehr über das Forum Brasil auf Facebook erfahren? Dann klicke auf "Gefällt mir":

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline